Zum gestrigen Mayer Monday spendierte Herr Hawthorne den (vermutlich) ersten Tune seines kommenden Albums, mal abgesehen von der Tuxedo Funk Ep mit Jake One. Designer Drug klingt wie die konsequente Fortsetzung des leicht diskoiden Funk-Sounds von "How Do You Do",

Neues von Santigold! Girls ist der Titelsong einer gleichnamigen US-Serie, die ich nicht kenne, macht aber nichts nehme ich an. Auf Anhieb haut mich Girls nicht um, aber es könnte noch kommen. Im Club kann ich mir den Tunes schon

Neues von der Menahan Street Band, der Kombo die mit ihrem Song Make The Road By Walking unter Anderem verantwortlich für Jay-Zs Sample zu Roc Boys zeichnet. Den Tune gibt's nach dem Klick zu hören. Nun steht die Band (bestehend aus Mitgliedern Dap-Kings, der Budos Band und El Michels Affair) mit einem neuen Album The Crossing in den Startlöchern und die erste Single Ivory And Blue deutet an, man ist sich und seinem Sound treu geblieben. Wenn man sich konzeptionell darauf spezialisiert hat alt / vintage zu klingen, muss man sich halt auch nicht zwingend weiter entwickeln. Das ist nicht mal kritisch gemeint, nur eine Feststellung meinerseits. Edit: Das Album ist schon seit zwie Wochen erhältlich, bisher aber an mir vorüber gegangen. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=ZrGgpAmcx-k&hd=1[/youtube] Artwork: Mike Perry, Jim Stoten und Josh Cochran

Irina Werning und ihre "Back To The Future" Fotoserie mit den Kinder- vs Erwachsenen-Bildern hatten wir hier und hier. Beide Posts sehr sehenswert, ich wiederhole sehr sehenswert! Aus eben diesen Bildern hat nun Feist ihr Video zu "Bittersweet Melodies" zusammen

In den letzten Tagen sind mir einige Tunes über den Weg gelaufen, die ich mit euch teilen möchte. Der Einfachheit halber fasse ich, ganz nach Winkels Vorbild, heute mal mehrere Tunes in einem Post zusammen, sonst komme ich hier zu nix... Nicht alle Tunes sind ganz neu, aber alles top und meine derzeitigen Favoriten, speziell Santigold und Adam Port. Dreh die Anlage auf 10 jetzt! [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=9RSXJUG8Sa0&hd=1[/youtube] [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=f6jLdaI0eVg[/youtube] Mehr nach dem Klick.