Sehr sehenswerte Kurz-Doku über Johannesburg und seine junge, vibrierende, motivierte Kultur aufstrebender Künstler und Macher. Joburg Party 1 -> Over two days and nights in Johannesburg, South Africa, we travelled to illegal rooftop parties, warehouse raves, street fashion shoots and poolside jams to meet some of the young musicians, DJs, zine publishers and artists set on taking the SA scene global, and asked them how the city's youth culture is changing. Features great music and interviews with Dirty Paraffin, Richard the Third, Desmond & The Tutus, MJ Turpin, Jamal Nxedlana (CUSS) and Khaya Sibiya AKA Bhubessi. Joburg...It's like a movie. Joburg Party 4

Vor ein paar Tagen hatten wir Gianni Lee und Mike Bud bereits mit ihrem Sample-Mixtape zu Kanye Wests "Yeezus". Vor einiger Zeit bereits haben die beiden auch Kendrick Lamars "Good Kid, m.A.A.d. City" einen Mix gewidmet und weil das Album zu meinen persönlichen Rap-Favoriten der letzten paar Jahre gehört, muss auch dieser hier noch gefeatured werden. Wie schon bei "Yeezus" offenbaren sich zum Teil sehr ungeahnte Sample-Quellen (wie zum Beispiel Twin Sister), einige waren mir auch vorher schon bekannt. Eine schöne Ergänzung zu einem Album das ich kaum oft genug hören kann. Mix und Tracklist findet ihr nach dem Klick. KendrickLamarTheSamplesCOVER

Zwölf Tage in New York mit einer Canon 7D unterm Arm und die festgehaltenen Bilder in Ein-Sekunden Clips in einen kurzen Film gebastelt, der wirklich schön anzusehen ist und in mir die Lust weckt mal wieder zu verreisen. NYC - One Sec Shots 2 -> My heart belongs to San Francisco -- but that doesn't mean I can't have a love affair on the side. This is a San Franciscan's perspective of the people and place that make New York City. I visited NYC for 12 days in June and brought my Canon 7D with me everywhere. I shot everthing at 60 fps and slowed it down in post using FCP X. I color graded it with VSCO using Aperture. NYC - One Sec Shots 6

Wow, wir haben schon lange keine so volle Edition der wöchentlichen Tunes mehr gehabt. Und leider kaum Zeit um viel zu den Künstlern zu schreiben. Los geht's. Hamburgs Joney verschenkt mit "Summer of '96" einen richtig dopen Drum N Bass Tune. Mayer Hawthorne ist mit dem offiziellen Clip zu "Her Favorite Song" am Start. Wer sich das wohl ausgedacht hat. Wen's wenigstens Katzen wären.. Außerdem gibt's die Nummer auch noch im Large Professor Remix, den ich richtig cool finde! Gents & Jawns ist den Trap- und Booty-Bass Vögeln unter euch ein Begriff. Holler! Riff Raff ist mit neuer Single Dolce & Gabbana dabei. Nach dem Klick gibt's Neuigkeiten von M.I.A., Patrice, The Weeknd, A-Trak, Dillon Cooper, Donnie Trumpet, Lilla Namo und Smoove & Turrell. Wenn da nicht für jeden was dabei ist, weiß ich auch nicht. Joney – Summer of ’96 + Download Gent & Jawns - Holler http://youtu.be/YCdPrN1LbD0 Mayer Hawthorne – Her Favorite Song (Large Professor Remix)
Mehr Videos von Mayer Hawthorne gibt es hier auf tape.tv. Riff Raff – Dolce & Gabbana (Prod. By DJ Carnage)

In einer relativ klassischen Form kommt der Sneaker der Woche daher. Der Nike Air Solstice ist in Stormed und Court Blue zu haben, praktischerweise haben wir beide Colorways für die Bilder bekommen. Der Schuh macht viel her muss ich sagen. Die Verarbeitung macht einen extrem guten Eindruck, die Qualität stimmt, der Preis ist okay. Besten Dank an glOry hOle für diese beiden Perlen. Weitere Bilder nach dem Klick. Sneaker der Woche – Nike Air Solstice QS Stormred Court Blue

Übertalent Nicolas Jaar hat mit seinem Live-Gitarristen Dave Harrington das komplette Daft Punk Album "Random Access Memories" geremixed. Daftside ist das Resultat der Kombo Darkside und ich feiere es. Gefällt mir auf Anhieb gut, ich will nicht unbedingt behaupten besser als Daft Punks Album selbst, da es zum einen doch sehr anders ist. Zum anderen fand ich das Original in weiten so anstrengend, dass ich mir weitere Hörversuche bisher erspart habe. Bonuspunkte gibt's für das Cover! Nach dem Klick gibt es das komplette Album im Stream, außerdem findet ihr dort einen Ausschnitt der ersten Live-Performance der beiden als Darkside in der Music Hall of Williamsburg. Daftside - Das Daft Punk Remix Album von Nicolas Jaar und Dave Harrington

"Everyday A New Rap Poster" verspricht Zaven Najjar, Art Director aus Paris, mit seiner Rap Quotes Poster Serie. Ich finde fast alle Illustrationen gut, auch die Zitate überwiegend gut gewählt und freue mich bereits auf die Fortsetzung der Serie. Erinnert mich an die Rap Quotes Strassenschilder von Jay Shells, die ihr euch unbedingt ansehen solltet, falls ihr sie noch nicht kennt. Weitere Poster findet ihr nach dem Klick, die komplette Ladung gibt's bei Zaven Najjar auf der Seite. Illustration- Rap Zitate auf Postern 4 Illustration- Rap Zitate auf Postern 5

Bo und die Hängergäng haben ihr gerade ihr Fumbananana-Album am Start und feiern den Release mit einem "Best Of Das Bo" Mix, zusammen gecuttet von Hängergäng DJ Flo Motion. Neben den wohl bekannten Klassikern (den Racker kann ich noch immer auswendig, rückwärts und im Schlaf) sind auch einige Perlen (Stichwort: Eimsbush Tapes) drauf. -> Das Beste von Bo aka Styles Davis aka DerAlteSpinner aka nicht Tobi von 1994 bis heute. Das Tape gibt's nach dem Klick inklusive Tracklist. Das Bo-Best Of....mixed by Flo Motion

Was ist bloß los mit den diesen beiden? Malcolm Brickhouse (Gitarre) und Jarad Dawkins (Drums) aus Flatbush / Brooklyn sind erst in der sechsten Klasse, aber bereits total reflektierte Persönlichkeiten, die vor Lebensweisheit nur so strotzen. Die beiden werden in der Schule von größeren rumgeschubst, weil Metal nicht mehr cool ist, sie aber HipHop nicht mögen, ausschließlich schwarz tragen und sich die Nägel lackieren. Mit ihrer Band "Unlocking The Truth" wollen sie es zu Weltruhm bringen und irgendwie nimmt man es ihnen auch ab. Ich finde das kurze Portrait wahnsinnig inspirierend, auch cool und gleichzeitig anrührend. Unlocking The Truth-Die jüngste und coolste Metal-Kombo Amerikas 4 Unlocking The Truth-Die jüngste und coolste Metal-Kombo Amerikas 2 Unlocking The Truth-Die jüngste und coolste Metal-Kombo Amerikas