Mit seinem "Soul On The Grill" Mixtape hat Paul Nice einen Mix abgeliefert, den ich schon seit Jahren, immer mal wieder, sehr gern höre. Für Neo Soul On The Grill spult er 30 Jahre vor und verbastelt Songs von Angie Stone, Omar, Lauryn Hill, Les Nubians, D'Angelo undundund. Der Mix ist bereits 2002 erschienen, ich kannte ihn bisher nicht. Seit einiger Zeit macht Paul Nice all seine älteren Mixes online verfügbar. Ein Blick in sein Archiv lohnt sich unbedingt. Nach dem Klick findet ihr außerdem den "Breaks For Days" Mix. Ebenfalls ein Klassiker. Paul-Nice-Breaks-For-Days

Paul Nice ist einer meiner liebsten DJs, nicht nur seine Mixes gehören zu meinen liebsten, auch einige seiner Produktionen haben sich in meine Alltime-Favorites geschlichen. Seine "Soul On The Grill" Serie gehört zu den besten Soul-Mixtapes die ich je gehört habe. Entsprechend groß war die Freude, als ich gestern den "Forgotten Treasures" Mix für Music Is My Sanctuary – die auch den Download in Petto haben – entdeckte. Eine schöne Mischung aus Soul und Breakbeats von den Jackson Sisters zu Antibalas, Eddie Kendricks und Roy Ayers, die es nach dem Klick zu hören gibt! PaulNice410 facebook.com/Paul Nice

Paul Nice ist einer der DJs, die ich wirklich gern mal im Club erleben würde, meines Wissens war er bisher aber nie in Deutschland (correct me if i'm wrong!). Zum ersten Mal aufmerksam auf ihn, wurde ich vor etlichen Jahren, als er eine Single mit dem Titel "Definition Of Nice" veröffentlichte. Mit im Boot waren DJ Babu, AG und Genesse und sowohl das Original als auch der Remix kommen bis heute regelmäßig auf die Plattenteller. Zu hören ist der Song nach dem Klick. Seitdem stolpere ich in mehr oder minder regelmäßigen Abständen über Mixtapes von Herrn Paul Nice. Ob es nun Remixes von ihm selbst sind oder einige, sauber aneinander gereihte, Soul-Klassiker, es macht immer Spaß. Nebenbei hat er etliche Battle-Breaks veröffentlich, von denen ich leider keine einzige in meinem Regal wiederfinde. "Soul On The Grill" stammt aus dem Jahre 2003 hebt meine morgendliche Laune gerade enorm! Danke! Die Tracklist gibt's übrigens nach dem Klick. Soul On The Grill by (Mix)