Die True Movement Crew, die Uncomfortably Fresh Crew und PermaGrin Films haben mit Breaking Gravity einen Film abgeliefert, der ohne Frage neue Massstäbe in diesem Segment (und ohne finanzielles Backup von großen Limonaden Herstellern) setzt. Bullet Time kennt man aus Matrix und die Dudes haben den Effekt sehr cool eingesetzt um ihre Akrobatik zu inszenieren. Da sind einige ganz starke Momente dabei. Wie sie das Ganze bewerkstelligt haben, zeigt das Making Of.

Bullet-time action of breakdancers, gymnasts and parkour athletes. The crew True Movement shows off their skills while PermaGrinFilms captures the epic performance with a 20 camera GoPro Array and a Red Epic at San Diego United Training Center. The athletes soar high in the air using an AirTrack Mat. The foam pit seems angry, spitting blocks at the athletes as they tumble through the air.

Alexander Rusinov fehlen Gene, anders kann ich mir seine offensichtliche Schmerz-Befreitheit nicht erklären. Was er in seinen Clips macht, ist auf keinen Fall zur Nachahmung empfohlen. Sollte er irgendwann dabei draufgehen, gibt's kein Mitleid. Aber Respekt muss ich ihm dennoch entgegenbringen, ich kann nicht anders. Schon vom zusehen habe ich so verschwitzte Hände, dass ich schon beim ersten Klimmzug einen Abgang machen würde. Seine Körperspannung ist beeindruckend und die Kraft in seinem Armen noch einen Tick mehr.

Die beiden Filmemacherinnen Anna Piltz und Annikki Heinemann aka Oddiseefilms waren für Arte Tracks in Teheran und haben dort Maryam und Kimya besucht. Die beiden betreiben Parkour Running, obwohl es ihnen nach den sehr konservativen Gesetzen eigentlich verboten ist. In der Öffentlichkeit zu trainieren ist es ein völliges Tabu und ihnen droht eine Verhaftung durch die Moralpolizei und sogar Haftstrafen. Stark und bewundernswert, wie ich finde.

Der Clip dieses kletternden Dudes verschlägt mir kurz die Sprache. Gerade wenn du denkst, er hätte doch ein wenig zu laut aufgesprochen (unabhängig davon, dass ich kein Wort des Gesagten verstehe), löst er die scheinbar schwieirge Stelle mit einem Kletter-Move, den ich so noch nie gesehen habe. Pow. Parkour