Am Samstag kommt ein Künstler in den Kleinen Donner, den ich schon seit einer Weile verfolge, dessen Sound ich sehr feiere und auf den ich mich schon lange freue. Die Rede ist von Masego. In den Staaten ist er den ganz großen Namen ein Begriff, in Deutschland noch immer eher ein Geheimtipp. Umso besser, dass ich Euch hiermit offiziell von ihm erzähle und gleichzeitig noch 2x2 Tickets verlosen kann. So könnt Ihr Euch selbst ein Bild machen. Und das solltet Ihr, denn wenn der Typ in zwei drei Jahren richtig large ist, wird er in den großen Läden spielen. All Deine Freunde kennen ihn und das Ding ist ausverkauft, bevor Du zugeschlagen hast.

Man munkelt Freitag würde der heisseste Tag des Jahres werden. Ich kann Euch dies nun offiziell bestätigen. Wir feiern das Kleiner Donner BBQ #2 auf dem Lattenplatz beim Knust. Eine reine Traumhaftigkeit von Wetter her, wie man so schön sagt. Von Line Up auch glaube ich. Spezial Gast ist Ben Esser, der zur Zeit mit seiner Single bei mir rauf und runter läuft. Ich bin auch dabei und freue mich außerdem auf den Sound von Mixwell, Saint One und Hein Boogie. Ein kleines Video Video vom letzten Jahr gibt's nach dem Klick, ein paar Fotos habe ich hier gebunkert. Es geht Familien-freundlich schon um 16.00 los. Ich freue mich riesig drauf!

Im Rahmen des inter-kulturellen Club-Austauschs zwischen Hamburg und Berlin fahren DJ Direction und ich am Donnerstag (31.03.2016) als Delegation des Kleinen Donners nach Berlin. Dort treffen wir D-Rush und NoMango im Prince Charles für einen seriösen Turnup. Kleiner Donner küsst Prince Charles heisst die Veranstaltung und gemeinsam mit den beiden Mangos habe ich einen kleinen Warmup Mix fertig gemacht. Inklusive Tracklist nach dem Klick zu haben. Wer Bock hat rum zu kommen, schreibt mir eine Nachricht. Ein zwei Listenplätze hätte ich wohl noch in Petto.