Inspiriert von Christopher Nolans Meisterwerk Inception hat Designer Stelios Mousarris seinen Wave City Coffee Table entworfen. Die wirklich epische Bending City Scene (wie sie im Netz genannt wird) diente als Vorlage, Ihr findet sie nach dem Klick. Der Coffee Table ist eine Kombination aus Stahl, Holz und Elementen aus dem 3D Drucker. Der Tisch ist käuflich zu erwerben, es müssen 4000€ für das feine Stück investiert werden. Und plötzlich habe ich dringende Lust den Film mal wieder zu schauen.

Ottoman ist die typische Art des Webens / Knüpfens und des Musters aus der türkische Wandteppiche oder auch Mäntel hergestelt werden. Murat Palta hat dieses Handwerk als Stilvorlage für seine Illustrationen berühmter Film-Klassiker genommen und beweist damit ebenso viel Können wie Feingefühl und auch Humor. Mehr davon nach dem Klick. The following illustrations form a part of a portfolio I created for my graduation thesis. It all started 2 years ago with an experiment to blend traditional ‘oriental’ (Ottoman) motifs and contemporary ‘western’ cinema. After a positive response to "Ottoman Star Wars", I decided to take the theme further, and developed more film posters using the same technique. Combining global with local, traditional with contemporary, and adding a bit of humor made it a fun and rewarding experience for me. According to my marks that I got from the project, the teachers' opinion were the same. Hope you enjoy it.

Ihr erinnert euch an die Szene mit dem rotierenden Korridor in Inception? Arthur (Joseph Gordon-Levitt) prügelt sich in dem Hotel während parallel, ein oder zwei Traum-Level drüber, die Verfolgungsjagd mit dem Van stattfindet. Extrem spannend! Nun gibt es ein Making-Of, dass sich sich ausschließlich mit dieser Szene und der Umsetzung von Schwerelosigkeit befasst. Ich bin mehr als überrascht denn, dass die Szene tatsächlich in einem voll möblierten, rotierenden Korridor gedreht wurde, hätte ich nicht für möglich gehalten. Es ist ein unglaublicher Aufwand technischerseits und eine riesen Leistung der Schauspieler! Hier zuerst die Szene, wie sie im Film zu sehen ist. Das Making Of mit Joseph Gordon-Levitt, Christopher Nolan und den Ingenieuren gibt's nach dem Klick. Unbedingt anschauen, am besten in dieser Reihenfolge! [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=K7RzIS8gTTQ[/youtube]

So sieht's aus. Und 'ne kleine Träne musste ich vielleicht auch noch verdrücken. "Inception" hat mich bereits im Kino sehr überrollt muss ich sagen. Nach dem Ende des Abspanns fiel es mir schwer klar zu denken. Wer den Film schon gesehen hat, weiß vermutlich was ich meine. Die letzten 5 Minuten haben es ziemlich in sich, das kann man sagen ohne zu viel zu verraten. Musikalisch wird das ganze untermauert / getragen von Hans Zimmers Soundtrack. Der Song der finalen Sequenz heisst "Time" und löst bei mir eine ungeheure Gefühls-Wallung aus. Ich bin selber überrascht! Herr Zimmer ist eine lebende Legende im Bereich der Fim-Musik. Diverse Oscar-Nomminierungen und auch ein Gewinn, sowie diverse Golden Globe- und Grammy-Gewinne für Soundtracks von u.A. Gladiator, König der Löwen, Pirates Of The Caribbean 2, The Last Samurai, & Der Davinci Code gehen bereits auf sein Konto. Das Video zeigt ihn mit einem Orchester bei der Premiere von "Inception" in Hollywood. Ich bin total beeindruckt, Orchester rockt! Die gesamte Performance gibt es hier zu sehen. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=q4XxaWXsO78[/youtube]

Nach Memento, Insomnia, Batman Begins, The Prestige und The Dark Knight ist Christopher Nolan so einiges zuzutrauen, zaubert er doch einen nach dem anderen Hit aus dem Ärmel. Nach The Dark Kight dachte man ja eigentlich, das ist schwer zu