Nigel Sylvester – GO London to Paris

BMX Pro Nigel Sylvester hat die 5. Installation seiner GO Clips rausgehauen. Im mittlerweile wohl bekannten GTA POV Style shreddet er sich durch London. Zack Zack Swooosh. Kamerwischer. Paris. Er fährt eine Runde oder zwei, läuft kurz mal einen Marathon mit, hat ein kurzes Tête-à-Tête und geht shoppen. Natürlich die AJ1 Off White. Der Arsch ey ;)

Wie immer trifft er diverse bekannte Persönlichkeiten aus der Welt des Sports, des Glamours und der Musik.

Nigel Sylvester Go 5

Ein paar wirklich schicke Bilder von der Reise mit dem BMX von London nach Paris gibt’s auf seiner Webseite. Das macht die ganze Geschichte für mich am Ende wirklich rund. Schönes Ding Mister Sylvester!

Professional BMX Athlete, Nigel Sylvester, give us yet another remarkable tour with insane riding in the 5th installment of ‘GO’, the global adventure series. This time, popping wheelies in London and falling in love in Paris.

Cameos
Timothy Weah of Paris Saint Germain Football Club, Stéphane Ashpool of Pigalle, Dolly Cohen, Manon Bresch, Piu Piu, Places + Faces, The Chicken Connoisseur, Octavian, Flohio, BitBeefy, Jake 100, Street Elitez, Kie Willis, Joseph Hendo, Korahn Gayle, Nous Paris, Parc des Princes – Home of the Paris Saint Germain Football Club, Somerset House, Centre Pompidou, Gumball 3000, Knightsbridge Fencing Club, Thorpe Park, Paris Tourist Office: @Parisjetaime, Ballie Ballerson and Greg Yuna.

Nigel Sylvester Go 5

Nigel Sylvester Go 5

Nigel Sylvester Go 5

Nigel Sylvester Doesn’t Need BMX Competitions

Via Whudat