Nach ihrem großartigen Adbust in Freital haben DiesIrae ihre Plakatierung in Wiesbaden wiederholt. Dank der Unterstützung eines anonymen Spenders wurde die Aktion möglich. Die 1000€ gehen direkt an einen Verein in Freital, der Geflüchtete unterstützt. Die Plakat-Motive sind auch bestellbar und die jeweils 25€ gehen ebenfalls an den Verein. Dies Irae stehen weiterhin zur Verfügung, wer finanzielle Mittel stellen möchte, um auch in der eigenen Stadt Plakate sehen zu können, darf sich gern melden.

Manche tragen Uhren oder Kettchen am Handgelenk, der Magier deines Vertrauens klemmt sich dort einen Mini-Flammenwerfer an. Der Feuerball-Effekt des Pyro Mini wird mit Cellulosenitrat, sogenannter Schießbaumwolle, ausgelöst. Das Gadget kostet knapp 150$ und Anwendungs-Ideen dafür hätte ich schon reichlich. Beim Auflegen könnte man das sicher auch gut mal unterbringen.

Die Roshe Run Silhouette von Nike ist eine meiner Liebsten. Die Schuhe sind meist sehr clean und dezent designt und machen sich super am Fuß. Je kleiner die Füße, desto besser finde ich sie allerdings, denn die sehr softe Toebox neigt in großen Größen zu unschönen Ausbeulungen. Ich habe mir beim Allike Store die beiden halbwegs Winter-tauglichen Varianten angesehen und für sehr gut befunden. Tatsächlich sind diese beiden teilweise warm gepolstert, daher also auch kühleren Tagen wie heute gut zu tragen. Im echten Winter mit Schnee und Matsch ist das natürlich nix. Ich mag die geriffelten Innensohlen, die für ganz großen Komfort sorgen. Sowohl Schwarz, als auch Mahogany / Gold ist noch in ausreichenden Größen bei Allike in Altona vorhanden.

Mit ihrer "Mach was wirklich zählt" Kampagne wirbt die Bundeswehr um neue Rekruten. In Zeiten von Angst-Mache und immer populärer werden braunen Strömungen, fällt so etwas auf fruchtbaren Boden. Die dazugehörige Webseite wurde gerade vom Peng Kollektiv gehackt und mit neuem Inhalt befüllt. Zur gehackten Seite gelangt Ihr hier, sollte das im Laufe des Tages nicht mehr funktionieren, wovon auszugehen ist, gibt's nach dem Klick ein paar Screenshots. Das Peng Kollektiv hat nach der BW Vorlage eine mit Mach was zählt fast identische Webseite mit besseren Inhalten erstellt.

Im Sommer ist Whisky eher nix für mich, naja, nur selten. Aber im Herbst und Winter ist Saison im Hause Blogbuzzter. Immer in Maßen, Ihr kennt das, aber Whisky genießt man ja ohnehin besser in überschaubaren Mengen. Immer eine gute Wahl ist mit Sicherheit ein Glenfiddich (der Name stammt übrigens aus dem Gälischen und bedeutet Tal der Hirsche). Mit der aktuellen Magnificent Ten Kampagne zelebriert die Marke ihre Geburt vor 129 Jahren. Gründer William Grant wagte den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnete eine eigene Destille in Dufftown, die innerhalb nur eines Jahres erbaut wurde.

Die Bundeszentrale für politische Bildung und die Bundesregierung verschenken Weltkarten und Bausätze für einen Bastel-Globus. Beides kann man sich entweder downloaden oder aber kostenfrei bestellen. Die 138 x 98 cm Weltkarte findet ihr bei der Bundesregierung, den Bausatz zum Globus bei der BPB. Interessant, nicht nur für Lehrer und Grundschulkinder.

Der Bastelglobus ist ein toller Unterrichtsbegleiter: Er lässt sich beschriften und Länder und Kontinente können nach bestimmten Maßgaben und Zahlen farblich markiert werden. Anschließend einfach zu einem kleinen Erdball zusammenfalten – so macht er Daten und Fakten vorstellbar.

Vor einiger Zeit war ich mal im Knast. Als Besucher und nur für ein paar Stunden. Der kurze Aufenthalt war Teil eines Jugendprojektes und ich war dort als DJ für ein paar junge Rapper. Die 2-3 Stunden waren für mich tatsächlich ein prägendes Erlebnis, denn um überhaupt hinein zu kommen, mussten wir uns erstmal gründlich checken lassen. Auch die Taschen mit dem Equipment wurden durchsucht, Telefone waren komplett verboten. Danach war die gute Laune durchaus gedrückt. Der "Auftritt" fand in der Knast-Kapelle statt und die Insassen waren alle mindestens doppelt so alt wie "meine Rapper". Trotzdem hat es irgendwie gut funktioniert und war am Ende richtig cool. Eine schöne Erfahrung würde ich es aber in keinem Fall nennen.

Auf Sneaker gibt es selten genug Rabatt. Abgesehen von Resterampen-Artikeln und völlig unbrauchbaren Colorways, natürlich. Daher ist der Pop Up Sneaker Sale, eine gemeinsame Sache des Glory Hole Shop und dem adidas Originals Store, eine Gelegenheit die man sich entgehen lassen sollte. Aus der Vergangenheit weiss ich bereits das dort tatsächlich immer derbe Schnapper zu machen waren, es lohnt also wirklich.

Die Dudes von Stereotank beschreiben den Aufwand als sehr überschaubar. Ich bin handwerklich eher mäßig begabt und kann das schwer einschätzen, lohnenswert ist das Ergebnis allemal. Eine übersichtliche Bauanleitung gibt's drüben bei den Erfindern. Jetzt muss ich nur noch Gitarre spielen lernen.

Lap Skate Guitar is the intersection between an electric guitar and a skateboard, resulting in a custom made musical instrument that produces mellow sounds such as a Lap Steel Guitar with a singular quality. The instrument is built out of a blank wood skateboard deck, a 1/4" input jack, an electric guitar bridge, one guitar pick-up, one volume knob, one lock nut and six tuning pegs. Lap Skate Guitar is a hybrid that combines skateboarding lifestyle with music into one sliding experience.

An diesem Clip finde ich das Szenario mindestens genauso episch wie die sportliche und planerische Leistung. Die Leine zu spannen ist schon ein ziemlicher Akt, sie dann zu überqueren natürlich sowieso. Théo Sanson hat die Weltrekord Slackline gemeistert, ich ziehe meine Hut.

On November 15, 2015 Théo Sanson walked nearly 500 meters on a slackline rigged from The Rectory to Castleton Tower in Castle Valley, Utah - likely a new world record. Rigging the line is perhaps as significant a feat as walking it.