Unglaublich! Wieviele Lieder auf diesen 4 Akkorden basieren und wie gut die dann eben auch zu kombinieren sind. Axis Of Awesome präsentieren ihr Über-Medley namens "4 Chords". Eine Kollage aus diversen Welthits, die die 3 Dudes gekonnt zusammen bringen. Übrigens spielt die Band Ende des Monats im Knust in Hamburg, Berlin, München und Köln. Ich würde an eurer Stelle hingehen Freunde! Ein kurzes Making Of und die Tracklist gibt's nach dem Klick. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=oOlDewpCfZQ&hd=1[/youtube]

...nicht für immer, nicht mal für sehr lang. Anfang Dezember bin ich wieder vor Ort und für euch da. Bis dahin lasse ich mir in Thailand die Sonne auffe Plautze brennen und lege die Füße hoch. Viel vor habe ich

Reine Awesomness an dieser Stelle! "Lebende Bilder" nennen sich die beiden Schweden, die diese herrlich ausgefuchsten Stop Motion Animationen gewerkelt haben. Lefvande Bilder heisst das dann im Original. Ist das Papier oder sind das diese Bügel-Röllchen die man früher an nem Bindfaden in die Fenster gehängt hat? Ich weiß es nicht, es ist auch egal. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=cPl_K5_08hg&hd=1[/youtube] Nach dem Klick gibt's auch den zweiten Teil zu begutachten.

Seit letzter Woche gibt's bei Glory Hole einen ganz besonderen Air Max zu bestaunen. In ca. Größe 80 hängt dort der Sneaker der Woche, ein Air Max 87 an der Wand, ganz aus Pappe geschnibbelt und todschick. Im Ernst, ich war selber nochmal vor Ort um die Arbeit von Glaze zu beurteilen und finde es richtig cool. Das der Schuh so groß ist, hätte ich nicht gedacht. Wer Bock hat so ein Teil sein eigen zu nennen darf sich gern hier melden, wir stellen den Kontakt zum Künstler her. Mehr Bilder gibt's nach dem Klick. [nggallery id=14]

Den ersten Teil der "Back To The Future" Serie von Irina Werning hatten wir bereits Anfang des Jahres gepostet. Großartige Kinder-Bilder wurden von ihr mit der Erwachsenen Person nachgestellt. Die Ergebnisse sind fast immer super! Nun gibt es die Fortsetzung der Serie "Back To The Future 2". Mit dabei sind Städte wie London, Paris, Buenos Aires und Berlin (der Typ an der Mauer ist der Hammer!!!). Irina wird diese Fotoserie fort setzen und kündigt ihre nächsten Reiseziele an. Istanbul, Baghdad, Island, Kairo und Eurodisney stehen auf dem Programm. Solltet ihr euch dort befinden und ein altes Kinderfoto zur Hand haben, könnt ihr es per Mail schicken und sie wird euch vielleicht in die Serie mit aufnehmen. Über-awesome! Christoph 1990 & 2011 Berlin Wall Mehr Bilder gibt's nach dem Klick.

Diese Kurzportrait-Serie namens "The Ones" ist ähnlich angelegt wie meine 5 Favoriten. Interessante Charaktere werden vor die Kamera geholt und erzählen ein wenig aus ihrem Leben. Das ist konzeptionell relativ persönlich und nur deßhalb auch so interessant. Diesmal stellt sich