“Crossing Lines” – Streetart in Tel Aviv und Bethlehem

Der irische Künstler Conor Harrington hat gemeinsam mit Filmemache Andy Telling Israel und Palästina bereist. Die Mini-Doku ermöglicht Eindrücke in die Street Art Szene von Tel Alviv und Bethlehem und in das dortige Schaffen von Conor Harrington, dessen Arbeiten sich nach seinen eigenen Aussagen vor allem mit Konflikt und Spannungen beschäftigen.

[vimeo]http://vimeo.com/19472479[/vimeo]

via Wooster Collective