Kumpel Steve David hat mit seinem neuen Mixtape eine wirklich exzellent runde Mischung in Sachen entspanntem, zeitgemäßem Sound abgeliefert. Von Asap Rocky, Rich Chigga, 21Savage, Sango, Vestige, iLovemakonnen und anderen. Der schlichte Titel #3 verrät nicht allzu viel, seine eigene Beschreibung finde ich sehr viel besser. Perfekt eigentlich.

Ich hab da so ein Mixtape gemacht. Leider hat mich noch keiner gefragt, aber wenn, würde ich es so beschreiben..

Unser gemeinsamer Kumpel Siggy feiert Geburtstag und Stöcker Stereo hat ihm einen Mix geschenkt. Happy Birthday auch nochmal von mir an dieser Stelle. Siggy mag englischen Sound, Dancehall und Reggae. Ich feiere das ebenfalls sehr. Mehr muss ich hier nicht sagen. Den Download gibt's hier drüben.

Knistert hier und da ein büschen hab ein paar Longdrinks in die Rillen gekleckert...Big up Siggi! Artwork by 2erpack.com

Es ist noch ein weiter Weg, bis die dre-stellige Episoden Nummerierung Sinn macht, doch das frisch gegründete Radio CIDS Kollektiv ist auf dem besten Weg. Mit Ausgabe #009 setzen sie ihren Sound Konsequent fort und ich höre mir das Ergebnis sehr gern an. Auf die Ohren gibt es frische Tunes von Jarreau Vandal, Montell2099, Ta-Ku, Jay Dee und anderen. Den Mix gibt's inklusive Download nach dem Klick, die Tracklist dazu findet ihr auf Soundcloud. Am kommenden Donnerstag feiern die CIDS aka Tutku und John Who ihren zweiten Abend im Kleinen Donner. Zu Gast ist Iam$ani aus Berlin. Wer den Mix feiert, sollte sich den Termin hinter die Ohren schreiben.

Münchner Kumpel und Mitglied der Crux Pistols NotFX hat mit Partner JeyBe einen sommerlichen Mix geschraubt, der bei mir bereits seit zwei Tagen läuft. Auf "Trippin" Angenehm unaufdringlich mixen sich die beiden durch entspannten Trap und New Soul mit viel Bass. Ein Download, den ich euch für's BBQ oder die gute Zeit am See wärmstens empfehle.

We did this one while hanging in our hammocks in Thailand. Hope you feel it!

Am Samstag feiere ich meinen monatlichen Abend im Kleinen Donner. Buzzeltov! Diesmal zu Gast ist langzeit Homie – und seltener Gast in Hamburg – DJ Cem aus Köln. Der Kopf der Beatpackers Clique regiert gewissermaßen HipHop Köln und zeichnet für viele Veranstaltungen und hochkarätige Konzerte verantwortlich. Wer nicht weiß, wo wir zu finden sind, schaut auf Facebook nach. Nach dem Klick gibt's ein Video-Recap vom letzten Mal mit Pfund 500 & Sweap und zwei Mixes zum reinschnuppern.

Die Girl Trapz Serie von DJ Benzi ist mittlerweile bei Episode 7 angelangt und nach 10 Tagen bereits bei beachtlichen 300.000 Plays, die Downloads nicht mitgezählt. Er mixt sich durch Tunes von Jack U, eSentrik, San Holo, Jeremih, Keys n Krates, Doobious & Bazooka, Major Lazer und vielen anderen. An der ein oder anderen Stelle wird's mir zu sehr EDM Festival Sound, aber im großen und ganzen passt das schon. "Girl Trapz 7" lässt sich gut hören und ist inklusive Tracklist und Download nach dem Klick zu finden.