Etwas besseres hätte man aus einer leerstehenden Kirche wohl kaum machen können. Außer einem Club vielleicht. Das 103 Jahre alte Gotteshaus mit Namen Santa Barbara in der spanischen Gemeinde Llanera / Asturien wurde mit durch umfangreiche Baumaßnahmen zur Iglesia Skate bzw. dem Kaos Temple. Mithilfe der Church Brigade und finanzieller Unterstützung von Red Bull wurde hier ein einmaliges Projekt verwirklicht, dass ich sehr gern mal besuchen würde. Neben allen Rampen sind die Murals des Street Artist Okuda wohl eine ebenso große Attraktion. Die Fotos sehen unglaublich gut aus. Nach dem Klick gibt's einige Bilder und zwei Videos, die das großartige Projekt sehr eindrucksvoll dokumentieren.

Der Glow In The Dark Skatepark ist tagsüber ein normaler Skatepark, nachts beginnt der Beton zu leuchten. Die Anlage namens "Otro" wurde vom Architektur-Büro L'Escaut umgesetzt und von der Künstlerin Koo Jeong A entworfen. Der Skatepark ist auf der Insel im Lac de Vassivière zu finden und wurde von der Kommune in Auftrag gegeben. Eine ziemlich coole Idee, die offensichtlich auch funktioniert.

For the sculptures wood of the International Center of Art and Landscape at Vassivière Island, Koo Jeong A has designed a concrete sculpture which allows the practice of skate, roller or BMX. L'Escaut architectures acts here as technical coordinator.

Ein kompletter Skatepark wurde mit einigen Mühen mit einer perfekten Eisschicht überzogen und somit für Schlittschuh-Fahrer skatebar gemacht. Hier dürfte der ein oder andere Traum wahr werden. Ich hätte gern noch etwas mehr vom Umbau gesehen und die Aktion am liebsten bei Tageslicht bewundert, aber was soll's. Ice_Skating_in_Skatepark_3

Nike SB haben kürzlich, als Teil des Go Skateboarding Day, einen schwimmenden Skatepark auf einer Barke gebaut die anschließend in New York fest machte. Das Teil sieht ziemlich cool aus, zumindest vermittelt das Making Of den Eindruck. Nur warum? Weil sie es können! -> "A shipment of skateboarding history has arrived in New York City." Nike SB- Schwimmender Skatepark in NYC 3 Nike SB- Schwimmender Skatepark in NYC 2 Bildschirmfoto 2013-06-23 um 22.07.56

Joe Simon ist routinierter Skateboard- und BMX-Filmer, bewegt sich daher häufig in Pool und Park-Landschaften, und hat seinen Filmen nun eine neue Dimension verpasst. Unter Zuhilfenahme eines ferngesteuerten Helikopters. Einfach die Canon 7D drunter geschnallt und ab dafür. Großartige Bilder sind das Ergebnis, die teils nicht mal mit einem Kamerakran möglich wären. Test bestanden. Das erinnert mich ganz schwer an meine Lieblings-Szene mit Cut Killer in "La Haine". Auf die hatte hier ich hier schon mal verwiesen, aber was soll's. Es ist quasi ein moderner Klassiker und zu sehen nach dem Klick. [vimeo]http://vimeo.com/26179832[/vimeo]