Freitag und gutes Wetter. Es passt alles zusammen. Dreht auf und kommt gut ins Wochenende. Skepta - No Sleep | A COLORS SHOW https://www.youtube.com/watch?v=87yKlmg3sN4 Christian Rich - SHIBUYA ft. Jaden, Vic Mensa, Belly https://youtu.be/5Fy1rRQSZZo DVTCH NORRIS - Save Us ft. Rori https://youtu.be/LjS0Bt3ZcsU Max Herre – Athen https://youtu.be/TywvnNGQDSU Weval -

Es fühlt sich dank des Feiertags in der Mitte etwas merkwürdig an, dennoch ist Freitag. Zeit für neue Musik. Viel Spaß damit, kommt gut ins Wochenende! Anderson .Paak - TINTS ft. Kendrick Lamar https://youtu.be/7A1utb0NrHU Lil Wayne: Dedicate https://youtu.be/AB7ifoRk3Kc SAM - Da wo du herkommst https://www.youtube.com/watch?v=VgrlUXaNdgc Masta Ace &

JAY-Z - 4:44 https://youtu.be/MOcdhQ9KfJA 187 Strassenbande - Mit den Jungs (Jambeatz) https://youtu.be/FbERoG3O-Us Cashmere Cat - 9 (After Coachella) ft. MØ & SOPHIE [KRANE Remix] Major Lazer - Know No Better (feat. Travis Scott, Camila Cabello & Quavo) https://youtu.be/Sgp0WDMH88g Ugly God - Water (Falcons & Promnite remix) Witten Untouchable

Letzte Woche war ich wieder mal ein paar Tage unterwegs, die wöchentliche Auswahl ist mal wieder im Archiv liegen geblieben. Hier also einige gesammelte Neuigkeiten, der letzten paar Tage. Die traurige Nachricht von Phife Dawgs frühem Tod, wurde letzte Woche bekannt. Heute wurde ein Clip von ihm auf einem Instrumental von J Dilla veröffentlicht. Ich muss ganz ehrlich sagen, so richtig haut der mich leider nicht um, trotzdem gehört ihm natürlich die Pole Position dieser Woche. Travis Scott und The Weeknd sind mit Wonderful verantwortlich für einen Ohrwurm, den ich seit Tagen immer wieder mit mir rumschleppe. Ebenfalls sehr Ohrwurm-förderlich ist der Number One Remix Sam Gellaitry. Ein Hit! NxWorries, besser bekannt als Anderson .Paak und Knxwledge, haben mit Link Up einen coolen Song in Petto. Do we have a problem? Homie Ghanaian Stallion hat mit Watermelon/Mango ein wunderschön, sommerliches Brett, zwei Bretter eigentlich, abgeliefert.

Frrrrrrreitag. Zeit für Musik. Nach dem Delay der letzten Wochen bin ich wieder voll im Saft und am Start mit neuen Tunes. Ganz vorneweg kommt Flume, der sich gerade für sein zweites Album bereit macht. Smoke And Retribution featured Vince Staples und Kučka und ist zum Glück gut. Trettmann hat heue seine KitschKrieg EP veröffentlicht und ich feiere das Ding sehr. Wegweisender Sound! Den Direx haben wir übrigens auch bei Aufm Ohr im Interview. 3 mal hintereinander A$AP Rocky. Der Clip zu JD ist einfach zu krass. Chefboss haben sich für Mosaik Kollegin Nikeata Thompson eingeladen und reissen die Hüte ab. Wer die Kombo schon mal live gesehen hat, weiss bescheid.

Freitag, Zeit für Musik. Hier kommen die Tunes der Woche. Es ist eine ziemlich bunte Mischung geworden und auch recht viel. Legen wir los. Chefket ist der glücklichste Rapper der Welt und ich höre ihm immer wieder gern zu. Eines der Alben aus Deutschland, auf die ich dieses Jahr noch sehr gespannt bin. Drakes "Hotline Bling" ist für mich der stärkste der Tunes, die er kürzlich bei Soundcloud veröffentlicht hat. Großartiger Einsatz des Timmy Thomas Samples. Kranium und Ty Dolla $ign mit "Nobody Has To Know" im Remix von Major Lazer und KickRaux geht mir exzellent rein. Geheimtipp der Woche sind RDGLDGRN mit "Runnin Away". Nach dem Klick gibt's Neuigkeiten Kehlani und Chance The Rapper. Newcomer Lambert Windges mit seiner FreeEP, die ich ziemlich dope finde. Mr. Dero mit Bam von den Jungle Brothers auf "Can't Stop". Die Beatsteaks sind mit "Ticket" dabei. Macklemore und Ryan Lewis melden sich zurück. Undundund. Viel Spaß damit!