Der Clip geht im Netz als Mutter crasht Tochter um (ist auch wirklich nicht mehr neu, ich kannte ihn trotzdem nicht), es handelt sich hier allerdings um Schwestern. Katie Baum und Ashleigh Strange sind gemeinsam unterwegs als Worst Beatbox Ever. Ein sehr passender Name, würde ich sagen. Was ihr an Beatbox Skills fehlt, macht sie durch Enthusiasmus mehr als wett. Ich habe so gelacht!

Katie Baum and Ashleigh Strange are sisters who teamed up to create the world's worst song covers through beatboxing!

Wie letzte Woche bereits verkündet, habe ich die Tunes der Woche über den Jahreswechsel etwas schleifen lassen. Es ist einiges an guter Musik liegen geblieben, ich arbeite den Stapel allmählich ab. Los geht's. Mein aktuelles Lieblings-Album kommt von Anderson .Paak, der direkt zweimal dabei ist. Das von Hi-Tek produzierte Come Down finde ich sehr gut, Hit des Albums ist aber ohne Frage Am I Wrong. In der Live Version auch sehr gut. Trettmann und Kitschkrieg haben immer noch Einen im Rohr. Skyline, die erste Single der neuen EP, verspricht einen neuen Sound, den ich sehr feiere. Außerdem gibt's Neuigkeiten von Homie Laas Unltd. der auf Unbreakable so ehrlich rappt, dass es förmlich weh tut. Kanye West hat Kendrick Lamar und Madlib (Halleluja!) auf einem Tune vereint. Ansich eine große Sache, leider ist No More Parties in LA nicht so richtig spannend, finde ich. LGoony und Crack Ignaz sind vermutlich nicht jedermanns Sache, mich unterhalten die beiden sehr gut.

Vermutlich bin ich alterstechnisch nicht mehr ganz die Zielgruppe von Alex Aiono. Jedenfalls war mir die Youtube-Sensation / Musiker bis heute nicht bekannt. Gemeinsam mit Vince Harder (ebenfalls bis heute unbekannt) macht er eine MashUp Cover Version von The Weeknds In The Night und Michael Jacksons Billie Jean im B-Part, die ich sehr gut finde. Die übrigen Clips seines Kanals sind mir dann allerdings doch etwas zu Teenie-mäßig.

Der "Glöckner" des Utrechter Dom hat eine der schönsten Arten Tribut zu zollen möglich gemacht. Anstatt die Glocken einfach nur läuten zu lassen, hat er sie in Gedenken an David Bowie dessen Klassiker Space Oddity spielen lassen. Ziemlich schön und auch eine sehr sympathische Art der "Glocken-Nutzung". Nach dem Klick gibt's noch einen weiteren Clip des eindrucksvollen Gebäudes an einem nebligen aber sonnigen Tag. Am besten ihr nehmt das Tribut als Soundtrack zum zweiten Film, dann ist es zwar etwas kitschig, aber perfekt.

Youtuberin Katherine hat zu Weihnachten ein Buch mit handgeschriebenen Rezepten ihrer Oma aus den 40er und 50er Jahren geschenkt bekommen. Es sind auch einige eingeklebte Ausschnitte aus Zeitschriften, mit Rezepten die damals angesagt waren. Ein interessantes Experiment, dass sehr deutlich macht, wie sich Trends und Neuigkeiten etablieren. Anschließend zu Gewohnheiten, dann durch Neues ersetzt werden und wieder verschwinden. Das ist im Kleiderschrank nicht anders, als in Sachen Ernährung und Kochen. Früher war nicht alles besser.

Snoop Dogg erklärt die Erde und ihre Geschöpfe für Jimmy Kimmels Tonight Show. Auf seine ganz eigene Art versteht sich. Er interpretiert ordentlich Gangsterism in die Tiere. Ziemlich unterhaltsam, muss ich sagen.

Snoop Dogg is a lover of animals and nature and from time to time, he shares his wisdom with us in what many call the greatest nature and wildlife show of all-time.

Derzeitiger Kostenstand der Elbphilharmonie ist 789 Millionen. Wie viele hundert Millionen es über dem ursprünglich geplanten Betrag ist, weiß vermutlich niemand mehr so ganz genau. Auch die Bauzeit wurde nicht eingehalten. Das sehr viele Hamburg damit überhaupt nicht glücklich sind, finde ich sehr nachvollziehbar. Warum der Bau trotzdem realisiert wird und wurde? Er sieht halt nach was aus. Und das ist genau der Punkt dieses Drohnen Videos der fast fertigen Baustelle. Das Teil sieht schon reichlich beeindruckend aus, dass muss ich zugestehen. Das sie dem Clip dann nicht mal einen ordentlichen Sound verpassen, sondern das Dröhnen der Drohne und die Windgeräusche dann nicht mal editieren, fühlt sich sehr passend zum Verlauf des Projekts an. Halbfertiges wird präsentiert, als wäre das Rad neu erfunden worden.

Karneval tangiert uns Norddeutsche nur wenig, in NRW ist das deutlich anders. Für alle jungen Väter, denen noch das Kostüm fehlt, dürfte das hier Inspiration sein. Fotos des Vater-Sohn-Gespanns im Roboter Kostüm aka Mech Daddy gibt's hier. Den Clip dazu inklusive Sound findet Ihr nach dem Klick. PS: Für alle, die kein Kleinkind zur Verfügung haben, ist das Achterbahn Partnerkostüm die beste Alternative.

My 6-month old son and I as a Sunder from the MechWarrior series.

Wer Alkohol trinkt, hat vermutlich auch schon mal übertrieben und kennt das Gefühl des nächsten Tages. Der Kater, der sich auch mit Aspirin kaum aus dem Kopf verbannen lässt. Der Hangover, der den Weg vom Bett zur Couch schon zum mittleren Iron Man werden lässt. Hoffentlich stehen keine Termine oder Aufgaben mehr an. Sollte man aus Versehen unter der Woche in eine Sauferei geraten sein, empfiehlt sich rechtzeitig die sehr beliebte Disko-Grippe im Betrieb anzumelden. Oder aber, es einfach etwas moderater angehen lassen. Damit kommen die oben genannten Problemfälle gar nicht erst auf die Agenda und die Selfies auf Facebook sehen auch deutlich weniger unangenehm aus. Niemand macht besoffen eine bessere Figur. Angeschickert möglicherweise durchaus, richtig stramm aber auf keinen Fall.