Schon vor zwei Tagen hatte ich die merkwürdige Figur auf dem Kopf des Bismarck Denkmal am Hamburger Hafen gesehen, hielt es aber für die Spitze eines Krans dahinter. Heute postete Miru diese beiden Fotos, die den Steinbock auf der Glatze von Otto zeigen.

Installiert wurde der Bock unter dem Titel „Capricorn Two“ von dem Wiener Künstlerkollektiv Steinbrener, Dempf und Huber, die damit am Hamburger Architektursommer partizipieren.

Bismarck

Steinbock-Bismarck-Denkmal-2

Fotos Miru