Den spanischen Künstler Javier de Riba habe ich hier schon einmal mit seinen großartigen Kachel-Stencils gefeatured. Nun endlich gibt es Neuigkeiten von ihm. Diesmal hat er sich den Boden eines verlassenen Gebäudes vorgeknöpft und ein wirklich schönes mit der Farbrolle erzeugt. Seine gesprühten Muster hat er in einer ziemlich abgerockten Skateramp aufgetragen. Es sieht einfach super aus. Einige seiner Muster sind in seinem Shop als gedruckte Kleinauflagen erhältlich.

Statt der malerischen Landschaften, der Muster oder schlauer Sprüche, gibt's auf den Tiles of Wisdom von Künstler Max Siedentopf Zitate aus der mehr oder minder kontemporären Rap-Musik. Die HipHop Keramik zitiert lyrische Hochkultur von Nicki Minaj, Ludacris, Lil Jon und anderen

Der Künstler und Designer Javier de Riba zaubert mit seinen Stencils Muster auf die Böden verlassener Gebäude. Seine Arbeiten sehen aus, wie wirklich schöne Kachelböden, sind aber komplett aufgemalt. In Handarbeit versteht sich. Mal mit der Rolle aufgetragen, mal sprüht er durch die Schablonen. Die Ergebnisse sind überaus gelungen, stehen zwar im Kontrast zu ihrer angestaubten Umgebung, fügen sich aber doch nahtlos ein. Nach dem Jump findet Ihr weitere Bilder und auch ein sehr sehenswertes Making Off Video.