Zwangsarbeit in Hamburg – Eine interaktive Karte (1933 – 1945)

Die Hamburger Historikerin Dr. Friederike Littmann hat im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Arbeit „Zwangsarbeit in Hamburg“ die Zeit zwischen von 1933 bis 1945 dokumentiert. Die Ergebnisse ihrer Recherchen zur Zwangsarbeit hat sie in einer interaktiven Stadtkarte verbaut. Dort lässt sich sowohl die Art der Zwangs-Arbeit, als auch die Betriebe und Firmen, einsehen.

Weitere Details zu dem Projekt gibt es auf Hamburg.de und zur Karte auf gelangt Ihr hier. Zwangsarbeit in Hamburg.de

Diese interaktive Karte dokumentiert die Zwangsarbeit in der Hamburger Kriegswirtschaft von 1939 bis 1945. Alle Angaben basieren auf der wissenschaftlichen Arbeit von Dr. Friederike Littmann.

Zwangs-Arbeiterlager-in-Hamburg

Via Iw3K