Handarbeit: Schildermaler in Dublin – Gentlemen of Letters

Handgemalte Schilder und Fensterscheiben gehören heutzutage zur absoluten Ausnahme. Nur wer wirklich viel Wert auf genau diesen Look legt, gönnt sich den Luxus eines in Handarbeit gemalten Schriftzugs.

In Dublin gibt es eine starke Tradition des Handwerks und bis heute noch einige Maler, die den Beruf ihrer Väter und deren Väter ausüben. Colin Brady hat die „Gentlemen of Letters“ in einem kurzen Film portraitiert und dabei ebenso schöne, wie auch bewegende Bilder einer Szene zwischen der Tradition des Schildermalens und Graffiti eingefangen.

Sehr sehenswert!

PS: Mehr handgemalte Schilder habe ich hier und hier in Petto.

-> „A personal project I undertook which looks at Dublin’s relationship, history and influence connected to hand painted signs in the city.

Gentlemen-of-Letters

Gentlemen-of-Letters2

[vimeo]https://vimeo.com/81921161[/vimeo]