JR&PH7 – So Far, So Good (Mixtape + Download)

JR & PH7 sind zwei Kölner Buddies, ausgestattet mit besten Connections in Richtung US-Rapper und außerdem delikaten Beats. Dieses Mixtape hier ist quasi zum Vorglühen, denn ihr neues Album soll in Bälde erscheinen.

Mit dabei sind einige ihrer Singles sowie bisher unveröffentlichte Tunes und zu Wort kommen unter anderem Elzhi, Evidence, Aphroe, Blu, Edo G und Oddissee.

Insgesamt eine sehr gute Sache, muss ich sagen. Macht ordentlich Laune auf mehr und wird sicher das ein oder andere Mal bei mir rotieren.

Die Tracklist dazu gibt’s nach dem Klick, den Download hier.


01. Here And Now (ft. Caucasian)
02. Do It For You (ft. Torae) (Flip Rmx)
03. Top Rank (ft. Random Axe) (PH7 Rmx)
04. Until It’s All Said And Done (ft. Sean Price and Skyzoo)
05. Steel Remains (ft. Waxolutionists and Blu)
06. Take It To The Streets (ft. Rakaa and Planet Asia)
07. Good Reason (ft. Trek Life)
08. Hip Hop Lives (ft. Edo G)
09. The World is Listening (ft. Akua Naru)
10. The Cities (ft. Aphroe, Elzhi and Frank-N-Dank)
11. Across The Globe (ft. Caucasian)
12. My Favourite Demons (ft. Brokn Englsh and St. Joe Louis)
13. Bow Down (ft. L.E.G.A.C.Y., Evidence and J-Spliff) (Twilight Rmx)
14. Dreams (ft. Edgar Allen Floe and Kaze) (Waxolutionists Rmx)
15. The Backflip (ft. Akua Naru) (PH7?s Midnight Rmx)
16. All In A Days Work (ft. Oddisee)
17. Microphone Fiends (ft. Edo G and Termanology) (Brenk Rmx)
18. Bloody Sunday (ft. Brokn Englsh and St. Joe Louis)
19. How We Do It (ft. KVBeats and Slum Village)
20. My Part Of Town (ft. Termanology and Komplex)
21. Reach (ft Ohmega Watts, The Saint and Muneshine)
22. Fast Lane Speedin’ (ft. Oddisee)
23. New High (ft. St. Joe Louis and Chords Cordero)

Via Winkel (schön gesehen Diggy!)

Geschrieben von
More from buzzter

Die 10 Reichsten Menschen der Welt in einer animierten Grafik 1995 – 2019

Total: 0 Facebook0 Twitter0 Google+0 Pinterest0Wer gelegentlich mal durch Forbes- oder ähnliche...
weiterlesen

Kommentare