JR & PH7 sind zwei Kölner Buddies, ausgestattet mit besten Connections in Richtung US-Rapper und außerdem delikaten Beats. Dieses Mixtape hier ist quasi zum Vorglühen, denn ihr neues Album soll in Bälde erscheinen. Mit dabei sind einige ihrer Singles sowie bisher unveröffentlichte Tunes und zu Wort kommen unter anderem Elzhi, Evidence, Aphroe, Blu, Edo G und Oddissee. Insgesamt eine sehr gute Sache, muss ich sagen. Macht ordentlich Laune auf mehr und wird sicher das ein oder andere Mal bei mir rotieren. Die Tracklist dazu gibt's nach dem Klick, den Download hier.

Zu Ehren von Nas Klassiker "Illmatic" bringt Elzhi am 10. Mai sein "Elmatic-Mixtape" raus. Zum Song "Halftime" (produziert von Will Session) hat er jetzt ein schickes Schwarz-Weiß Video veröffentlich, welches ich euch nicht vorenthalten will. Hier wird der Boom Bap Sound, der in den 90er die Asphaltschluchten regierte, von einem anderem äußerst talentierten MC wieder zurückgebracht. [vimeo]http://vimeo.com/22850130[/vimeo] via ItsRap Hier gibt es den Song noch mal in der Soundcloud zum Download: Elzhi - Halftime by Hypetrak

Am 14. September kommt das neue Black Milk Album "Album Of The Year" raus. Da gibt sich jemand betont selbstbewusst und ich würde mich freuen, wenn es denn so wäre. Schon auf seinem letzten Soloalbum "Tronic" waren einige wirkliche Perlen drauf und das neue Video zum Song "Deadly Medley" mit Royce und elZhi lässt darauf hindeuten, dass hier ein HipHop Album erscheint, welches man mit guten Gewissen wieder mal von vorne bis hinten hören kann. Ich freue mich drauf.

Drake wird in der Regel mit Lil Wayne und Birdman assoziiert, die Ca$h Money Millionaires eben. Eher die Bling Bling Ecke des Hiphop-Business. In seinen Tracks versteckt sich aber auch immer eine Menge New-Soul und gern auch mal etwas Roughness. HipHop-mäßige Ecken und Kanten á la Big Brother, Slum Village oder De La Soul.