Der Kölner Roland M. Dill hat eine neue Platte „Baked Potato“ bei seinem Haus-Lable Trapez draußen. Dazu gibt es auch ein passendes Video, bei dem der Roland an der Kartoffel und ich durch dreh. Boom, Boom, Boom, Click, Boom, Boom, Boom, Click… (via De:Bug)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=v8pMgUajVD4&feature=player_embedded[/youtube]