Das ist absolut schön. Katarzyna Kijek & Przemysław Adamski haben eine Stadt aus einem Kilometer Garn aufgebaut, wundervoll ausgeleuchtet und dazu ein sehr atmosphärisches Stop-Motion Video zum Jazz Stück „Grand Central“ vom Tomasz Stańko Quintet gedreht. Wahnsinn!!! (via Feingut)

[vimeo]http://vimeo.com/10743715[/vimeo]