3 Typen erklettern den 384 Meter hohen Shun Hing Tower in Shenzhen. Natürlich fahren sie den größten Teil mit dem Fahrstuhl, der sportliche Aspekt ist hier also überschaubar. Die ungesichert erkletterte Spitze ist allerdings auch noch knapp 60 Meter hoch, und die Gesamthöhe lässt mich am Bildschirm erschauern. Die Aktion darf man gern bescheuert finden, ein wenig Bewunderung kann ich mir aber (leider) nicht verkneifen.

Shun Hing Square Tower is a 384-metre-tall (1,260 ft) skyscraper in Shenzhen, China. With 59 meters spire. This is the third tallest in Shenzhen and 28th tallest in the world and today we will climb on it!

Die beiden Extrem-Kletterer Vadim Makhorov und Vitaliy Raskalov, mittlerweile weltweit bekannt als "On The Roofs", sind nach Shenzen / China gereist, um dort das zweithöchste Gebäude der Welt zu erklettern. Das Shenzen Centre hat 115 Stockwerke, ist mit 660 Meter hoch und die beiden steigen bis auf die äußerste Spitze des Kran-Auslegers. Je länger ich mir die Perspektiven ansehe, desto unfassbarer finde ich, wie hoch das wirklich ist. Vor einem Jahr waren sie bereits auf dem Shanghai Tower, der 650 Meter hoch ist.