Der Magier und Illusionist Justin Flom ist in den Staaten schon eine ziemlich große Nummer, mir war er bis heute nicht bekannt. Sein aktuellster Clip ist ein Musik Medley mehr oder minder aktueller Hits, deren Zahlen und Aufzählungen er einfach so aus seinem Kartendeck zaubert. Schwer zu erklären, zu Beginn des Clips auch noch ein wenig unspektakulär, aber wartet ab. Das geht alles! Außerdem gibt's nach dem Klick ein Best Of seiner Tricks, dass einen Eindruck seiner sonstigen Zaubereien vermittelt. Ziemlich abgefahren.

Doug McKenzie ist eine Art Ghost Writer unter den Magiern und hat unter anderem schon für den sehr bekannten David Blaine Tricks kreiert. Seine Spezialität ist es das Handwerk der Kartentricks und Illusionen mit der digitalen Welt zu mischen. Mal lässt er Leute mit einem Taschenrechner scheinbar beliebige Zahlen addieren, bis eine Billionen-Summe auf dem Display erscheint, die rein zufällig die Handy-Nummer der Person ist. Ein anderes Mal zaubert er das iPhone Portrait-Foto eines Passanten auf einen Dollar-Schein, den dieser in der Hand hält. Allein die Kreativität seiner Tricks finde ich verblüffend, die Ergebnisse selbst sind einfach nur top. Nach dem Klick gibt's außerdem einen zweiten Clip, in dem auch LeBron James, Carmelo Anthony und Chris Paul die spucke weg bleibt. Doug-McKenzie-digitale-Strassen-Zauberei