Das neue Pharoahe Monch Album "W.A.R. - We Are Renegades" ist da und bei Real Frequency habe ich einen Full Album Stream gefunden. Einer der besten MC's mit Produktionen und Gästen wie Marco Polo, Exile, Diamond D, Styles P, Royce Da 5″9′ und Phonte. Das werde ich mir jetzt mal vorknöpfen. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Gwb2v8Mb0T8&feature=player_embedded#at=241[/youtube]

Nach Daft Punk mit ihrem Soundtrack zu "Tron Legacy" darf sich jetzt eine weitere Ikone der elektronischen Musik an einem filmischen Score versuchen. Die Chemical Brothers haben den Soundtrack zu Joe Wrights neuem Film "Hanna" produziert, den man sich jetzt in voller Albumlänge anhören kann. "Hanna" hatte ich an dieser Stelle schon mal vorgestellt. Der Film wird bei uns am 26.05.2011 ins Kino kommen und ich bin gespannt, wie sich der Sound der Chemie Brüder mit der Story um eine perfekt ausgebildete menschliche Kampfmaschine mit dem harmlosen Namen Hanna vertragen wird. Den Soundtrack könnt ihr euch auf der MySpace Seite der Chemical Brothers im Stream anhören. Als Vorgeschmack schon mal ein (Sound)Track. Container Park by The Chemical Brothers by Hannamovie

Das neue Lykke Li Album "Wounded Rhymes" wird am 04.März erscheinen, aber bei Hype Machine gibt uns schon mal die Gelegenheit das komplette Werk als Stream vorab zu hören. Hier werden gerade nur drei Songs angezeigt. Weiß auch nicht warum. Aber unter dem Hype Machine Link gibt es auch den Rest. Und hier noch mal das Video zu "Follow Rivers" [vimeo]http://vimeo.com/19258789[/vimeo] via Nicorola

Am 18. Februar erscheint das neue The Streets Album "Computer & Blues", welches ihr auf dem Music Blog des Guardian schon in voller Länge im Stream hören könnt. Irgendwann letzte Woche ist in diesem Zusammenhang auch schon das Pre-Album "Cyberspace & Reds" zu hören gewesen, welches ich hier auch noch mal im Stream bereitstelle, um die Vorfreude komplett zu machen. (via De:Bug) Cyberspace and Reds (Deluxe Edition) by The Streets