Die Zahl der Chöre steigt in meiner Wahrnehmung seit Jahren stetig an. Menschen, keine Profis, die einfach Lust haben zu singen. Am besten mit mehreren, so fällt die eine, etwas schiefe, Stimme nicht so auf. Der Pub Choir aus Australien hat das Konzept des gemeinsamen Singens etwas größer aufgezogen. Bei den Events treffen sich 1500 – 3000 Menschen, angeleitet von Profis auf der Bühne. Nebenbei werden Spenden für gute Dinge gesammelt.

Lächeln in Gesichtern spricht die deutlichste Sprache. <3 Die mehrstimmige Version von Running up that hill…Uff!

Crank the volume on this one! Nothing compares to the feeling of holding a beautiful song in your hands and sharing it with 3000 others. Look what we can achieve together.

Thank you Savage Garden, @Darren Hayes and Daniel Jones for gifting us your perfect tune for an evening.

We wanted to raise $100,000 for Women’s Legal Service Queensland… watch until the end to see an updated total that left us all gobsmacked (wholesome clickbait).

Brisbane, you generous bastards. You’ve given us the most magical year, and we hope you enjoy our video gift, via the brilliant Sleepy Mountain Films.