Richter beurteilt GZUZ Instagram

Instagram und Youtube Channel der 187 Strassenbande haben schon für den ein oder anderen Skandal gesorgt. Zuletzt gab’s für GZUZ eine Anzeige, wegen der Ohrfeige für einen Schwan. Richter Andreas Müller (Jugendrichter in Bernau bei Berlin) beurteilt einige der Social Media Fetzen. Ich muss über seine sehr trockene Analyse schmunzeln. Mehr als nur ein Mal. Er selber auch.

Die Bild hat ihn mal den härtesten Jugendrichter Deutschlands genannt. Er verurteilt Neonazis zu Moschee Besuchen, oder Rechtsradikale zum Döner Essen mit jungen Türken. Sagt die Vice hier drüben.

Gzuz von der 187 Strassenbande ist nicht nur für authentische Rapmusik bekannt, sondern auch dafür, dass er gerne mal über die Stränge schlägt. Richter Andreas Müller hat sich seiner angenommen und das Treiben des Kristoffer Jonas Klaus auf Legalität überprüft.

gzuz richter andreas mueller

Geschrieben von
More from buzzter

Star Wars: The Rise of Skywalker (Teaser)

Total: 1 Facebook1 Twitter0 Google+0 Pinterest0Ich weiß, ich bin spät dran. Der...
weiterlesen

Kommentare