Der ehemalige Surf Pro Koby Abberton ist mittlerweile im Wassersport-Ruhestand und geht die Wellen weitaus gemütlicher an. Da darf dann auch der Nachwuchs mal mit auf’s Board. Der hat die klassische Haltung auch schon drauf. Früh übt sich eben.

Nice!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden