In jungen Jahren lernen sich Dinge sehr viel schneller, vieles geht einfacher von der Hand. Der junge Isamu Yamamoto ist der lebende Beweis. Mit seinen 12 Jahren gehört er bereits zur Weltspitze der Freestyle Skateboarder und ist sogar ziemlich kreativ. Natürlich hat er sich einiges bei Größen wie Kilian Martin abgeguckt, aber das ist ja auch völlig in Ordnung. Der Kleine wird mal regieren. Mittlerweile ist Yamamoto 13 und wurde von Martin kürzlich bei einem Contest gefilmt. Den Clip findet Ihr ebenfalls nach dem Klick.

In meiner Timeline wurde James Gutierrez schon ausgiebig gefeiert. Manche feierten ihn für sein Talent, andere für die vermeintliche Wiedergeburt des 90er Jahre Golden Era Sound. Letzteres möchte ich so nicht bestätigen und hoffe sehr, dass sein Album nicht klingt, als wäre es schon '95 geschrieben worden. Doch Talent ist unabstreitbar in mehr als ausreichender Menge vorhanden. Und sympathisch ist er auch, sehr sogar. R.A. the Rugged Man ist durch einen Remix Contest auf ihn aufmerksam geworden und nahm ihn fortan unter seine Fittiche. In diesem Portrait sieht man ihn nach New York reisen, um dort auf einige seiner Idole zu treffen. Definitiv ein Typ auf den man ihm kommenden Jahr ein Auge haben sollte.