Top Gear begutachtet den neuen Singer Porsche 911

Singer Williams Porsche 911

Die amerikanische Tuning und Custom-Schmiede Singer ist bekannt für ihre umfangreichen Umbauten und spektakulären Einzelanfertigungen und Restaurationen von Porsche 911. Kürzlich haben die Autotuner beim Goodwood Festival of Speed ihre Design and Lightweighting Designstudie vorgestellt. Bis ins letzte Detail wurde hier gefeilt und modifiziert.

Der Motor, das gesamte Fahrzeug, ist eine Eigenkreation von Singer in Zusammenarbeit mit dem Formel 1 erprobten Team von Williams Advanced Engineering. Experten in Sachen Technik, während Singer den Style mit ins Projekt brachte.

Die komplette Geschichte zu diesem faszinierenden Vehikel gibt es hier drüben zu lesen.

But perfection doesn’t come cheap. Prices start at $1.8m, a number Rob gives up under duress, but is quick to defend: “That’s as cheap as we can do it for the madness that’s gone into it. Trust me, no one’s getting rich making these things for what it’s worth. I think the world is a better place for nut jobs like us to be around doing this, and there are of course other great companies having a go as well.”

This is Singer’s vision of an ultimate, air-cooled 964-generation Porsche 911. It has been developed in collaboration with Williams Advanced Engineering, and it is quite amazing. Meet the Dynamics and Lightweighting Study.

Singer Williams Porsche 911

Singer Williams Porsche 911

Via Top Gear

Geschrieben von
More from buzzter

Mops mit Maske

Total: 0 Facebook0 Twitter0 Google+0 Pinterest0Hier kommt der beste Grund sich einen...
weiterlesen

Kommentare