3D Lego Kreidezeichnung (Chalk Festival Sarasota)

Kürzlich ging schon ein Entwurf von Leon Keers (hässlichste Webseite, die ich seit langem gesehen habe übrigens) Lego-Armee aus Kreide durch’s Netz. Ein paar Tage später nun gibt’s das komplette Werk zu sehen und es ist unglaublich! Zu viert wurde insgesamt beinahe 5 Tage an dem 9x12m großen Bild auf der Strasse gemalt. Das Resultat ist ein Werk mit einer derart starken 3D Wirkung, dass ich die beiden Bilder aus der anderen Perspektive zunächst für komplett andere Pieces gehalten habe.

Sein Bild ist entstand im Rahmen des Chalk Festival Sarasota in Florida.

The Terracotta Army is a collection of terracotta sculptures depicting the armies of Qin Shi Huang, the first Emperor of China. The figures, dating from 3rd century BC, were discovered in 1974 by some local farmers in Lintong District, Xi’an, Shaanxi province, near the Mausoleum of the First Qin Emperor.
The figures vary in height, according to their roles, with the tallest being the generals. The figures include warriors, chariots, horses, officials, acrobats, strongmen and musicians. Current estimates are that in the three pits containing the Terracotta Army there were over 8,000 soldiers, 130 chariots with 520 horses and 150 cavalry horses, the majority of which are still buried in the pits.

Die restlichen Bilder gibt’s nach dem Klick.

Via Skar, Winkel & I<3GrafF