Den Kurzfilm „Portal – No Escape“ wollte ich die ganze Zeit schon posten. Dan Trachtenberg kenne ich eigentlich nur, weil er ab und an als Gast bei den Jungs von /Film im Podcast dabei ist, was wohl daran liegt, dass er selber bei einem erfolgreichen Video-Podcast namens „The Totally Rad Show“ mitwirkt. Dazu wird er aber wahrscheinlich in Zukunft nicht mehr kommen, da er voraussichtlich nach diesem sehr erfolgreichen Kurzfilm demnächst genug zu tun haben wird, abendfüllende Filme zu machen. Der Film „Portal – No Escape“ beruht auf dem Videospiel „Portal“ und demonstriert eindrucksvoll, wie sinnvoll Portale eingesetzt werden können. Mehr wird nicht verraten.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=jbG41dSdTNM[/youtube]