Shanghai 1990 vs. 2010

Es gibt schon merkwürdige Zufälle. Letzte Nacht saßen wir hier auf dem Lionshead in Kapstadt, von wo aus man einen unglaublichen Blick über die Stadt genießt (Foto kommt noch, keine Panik), und philosophierten über die Megacitiys dieser Welt. Natürlich auch darüber, wo Hamburg sich dort wohl im Ranking finden würde. Es reicht nicht für die Top 100, aber das nur am Rande.

Natürlich war auch Shanghai unter unseren potenziellen Favoriten als eine der größten Städte und ganz falsch lagen wir damit nicht. Laut Wikipedia ist es derzeit die Nummer eins.

Zurück zu dem oben erwähnten Zufall, denn ohne diese Diskussion hätte ich vermutlich gar nicht erst auf den Eintrag geklickt, der zwei Bilder Shanghais aus den Jahren 1990 und 2010 vergleicht.

Absoluter Wahnsinn finde ich. Vor allem, wenn man beachtet, dass das untere Bild auch noch deutlich weiter aufgezogen ist. Ich meine das an dem (Kirch-)Turm mit der Uhr zu erkennen, der sich auf dem unteren Bild eher mittig findet.

Einfach nur Wow. 20 Jahre Ultra-Wachstum und ein Dorf mutiert zur Stadt. Naja fast.

Via Retronaut