Dub Kweli – Talib im Reggae Remix (Download)

Max Tannone hatte uns ja bereits das “Mos Dub” Album beschert. Mit “Dub Kweli” schlägt er nun in eine sehr (sehrsehr) ähnliche Kerbe. Innovativ ist anders, ganz nett ist es trotzdem. Allerdings handelt es sich keineswegs ausschließlich um Kwelis Solo-Projekte. Der ein oder andere Tune von Reflection Eternal und auch Ms. Fat Booty sind mit im Paket. Außerdem wie schon gesagt, auf Dauer ein wenig eintönig, für mal & zwischendurch aber schon okay.

Prädikat: “Stört nicht beim bügeln”
Dub Kweli by Max Tannone

Via P&P