Neue Single von Pharoahe Monch – Shine

Endlich eine neue Single von Pharoahe Monch, es hat lang genug gedauert. Um das letzte Album „Desire“ gab es so viele Querelen und Halb-Wahrheiten, dass es am Ende leider kaum die Aufmerksamkeit bekommen hat, die es eigentlich verdient hätte. Es war ein wirklich großartiges Album mit viel Soul, viel Gesang und wirklich guten Beats. Dinge die ein gutes Album ausmachen. Das war allerdings alles schon 2007, eine gefühlte Ewigkeit.

„Shine“ ist vom kommenden Album „WAR (We Are Renegades)“ und wird auf seinem gleichnamigen Label in Kooperation mit Duckdown Records erscheinen. Der verbale Ellenbogen an seinen Ex-Label-Chef Steve Rifkin von SRC ist dementsprechend auch auf „Shine“ zu hören. Der legendäre Diamond D hat den Beat produziert, wer die Hook singt weiß ich leider nicht, aber es gefällt.

P. Monch hält sich mit der Single stilistisch nah an „Desire“ und ich freu mich wie ein Schnitzel auf’s Album!
[soundcloud url=“http://soundcloud.com/duckdown/pharoahe-monch-shine-feat-mela-machinko-produced-by-diamond-d“ params=“show_comments=false&auto_play=false&color=eea505″ width=“100%“ height=“81″ ]

Kommentare