Roy Ayers war mir persönlich relativ lang ein Mysterium. Erst vor einigen Jahren begann ich mich für seinen Musik zu interessieren und musste erkennnen, dass ich viele Tunes bereits kannte. Aber eben nur in Fragmenten. "We Live In Brooklyn" war mir bis dahin schon unzählige Male in den Tunes von Smiff'n Wessum, Black Moon, Mos Def und vielen anderen über den Weg gelaufen. Von "Everybody Loves The Sunshine" ganz zu schweigen. Anthony Valadez vom Radiosender KCRW aus Santa Monica hat sich der Legende angenommen und Roy Ayers einen Mix namens "Homage" gewidmet. Sehr gut selektierte, samplende Tracks treffen auf die Originale. Versüßt mir den Montag Morgen und bringt sanft in die neue Woche. Gefällt mir gut. Ach so, den Download gibt's auch noch. Nice! Homage - Roy Ayers mixed by Anthony Valadez by ArtDontSleep Die Tracklist gibt's nach dem Klick.