Michel Abdollahi vom Lügenfunk war zu Gast beim Landesparteitag der AfD in Hamburg Wilhelmsburg und hat sich dort ein wenig umgesehen. Die AfD hat sich seit neuestem das Credo Kultur auf die braune Flagge geschrieben. Förderung von Kultur, bitte gern, aber eben die Richtigen. Nicht links, vermutlich keine Ausländer und nicht zuletzt das MS Dockville Festival ist den Mitgliedern der Hamburger AfD ein Dorn im Auge. Berliner Gangster-Rapper sind ohnehin ein Problem, aber 1000 Jahre altes Kulturgut aus dem Heimatland würde man stets gern unterstützen. Ich habe den Beitrag gerade zum zweiten mal geguckt und bin sprachlos.