LEGO: Everything Is Not Awesome

Die “Save The Arctic” Initiative von Greenpeace hat diesen Clip gedreht um LEGO für die Zusammenarbeit mit dem Shell Konzern, der in der Arktis nach Öl böhrt, anzuprangern.

Der “Everything Is Not Awesome” Clip hat tatsächlich Früchte getragen und LEGO hat die Kündigung der Partnerschaft bekannt gegeben. Ein großer Erfolg, von dem ich hoffe, dass er auch hinter den Kulissen stattfindet und nicht nur Marketing zur Rettung des eigenen Sauberman-Images ist.

Falls noch unbekannt, solltet ihr unbedingt die großartige Ad Busting Aktion von Sace The Artcic beim Formel 1 Rennen in Spa, ansehen.

Everything-Is-Not-Awesome

We love LEGO. You love LEGO. Everyone loves LEGO.

But when LEGO’s halo effect is being used to sell propaganda to children, especial by by an unethical corporation who are busy destroying the natural world our children will inherit, we have to do something.

Children’s imaginations are an unspoilt wilderness. Help us stop Shell polluting them by telling LEGO to stop selling Shell-branded bricks and kits today. Greenpeace is calling on LEGO to end its partnership with Shell to Save the Arctic.

Danke Ole.