Madlibs Beat-Compilations haben sich mir nie so richtig erschlossen. Zu meiner Zeit hinter’m Tresen bei Groove City habe ich die Vinyls der „Beat Konducta“ Serie verkauft, als würde es kein morgen geben. Meine persönliche Begeisterung hat sich aber in einem eher dezenten Rahmen abgespielt. Vornehm ausgedrückt.

Entsprechend war meine Begeisterung und auch Erwartungshaltung als ich heute DJ Sepalots Bayerische Version des Madlib’schen Beat Gefrickels entdeckte. Gerechnet habe ich mit irgendwas zwischen Ohrenschmerz und Schlachthof Bronx. Aber nicht! Teils geradezu funky hat Sepalot den Schuhplattler gechoppt und plötzlich erwische ich schwer beim Mitnicken.

„Dirty like granddad’s Lederhosen, fresh like the „Watschentanz“, creamy like a pound of „Obatzda“ and disturbing like spending the nite at the drunk tank at the Oktoberfest. Boom Bang Bavaria“

Das Projekt ist übrigens ein Warm-Up für sein, im September erscheinendes, Album namens „chasing clouds“.

SEPALOT Beat Konducta Bavaria by SEPALOT

Via Blogrebellen