Hier kommt die September Ausgabe der Post Wanted, die Top 5 des vergangenen Monats also. Es war einiges aus dem Archiv dabei und insgesamt sehr Hamburg-lastig. Die Nummer 1 war allerdings, dieselbe wie bereits im August. 5. https://blogbuzzter.de/2016/07/gangs-united-dokumentation-ueber-gangs-in-hamburg-teaser/ 4. https://blogbuzzter.de/2017/09/crowdfunding-pascal-kerouche/ 3. https://blogbuzzter.de/2017/09/wenn-du-pfand-fuer-1000-kisten-bier-einloest/ 2. https://blogbuzzter.de/2013/08/hamburg-das-schanzenzviertel-im-jahr-1988-video/ 1. https://blogbuzzter.de/2017/06/vater-kauft-sohn-einen-werkzeugkasten-statt-einer-lunchbox/

Schmerzgrenzen sind von gestern, findet auch Jan Böhmermann und haut eine richtig witzige Top % Liste der großartigsten Songs aller Zeiten raus. Kurator ist der allseits bekannte Adi. Beste Version ist für mich Deichkind "Leider heil".

Der Führer hat ja schon immer gerne Trends vorangetrieben. Musikalisch weist er jetzt auch mal den rechten Weg. Angucken - A little Top5 never killed nobody! Lasst gerne nen brauen Daumen nach oben da, wenns euch gefallen hat!