Einige der Experimente und Installationen von Raffaello D'Andrea kannte ich bereits, wusste aber nicht, dass sie von ihm entworfen wurden. D'Andrea ist Professor für Dynamic Systems and Control an der ETH Zürich und kann mithilfe seiner Studenten ausgiebig experimentieren. Diesen Supercut seiner Kreationen finde ich sehr faszinierend, speziell die Interaktion der Roboter-Drohnen funktioniert bereits unfassbar gut.

My work is focused on the creation of systems that leverage technological innovations, scientific principles, advanced mathematics, algorithms, and the art of design in unprecedented ways, with an emphasis on advanced motion control.