Pro Snowboarder Mike Basich hat sich aus dem Wettbewerb verabschiedet und sich einen Aussteiger Traum verwirklicht. Mitten im Hinterland von Nevada hat er ein 16 Hektar großes Grundstück gekauft und in der absoluten Abgeschiedenheit ein 20m² kleines Haus gebaut. In kompletter Eigenregie hat er 5 Jahre gebraucht. Sogar einen privaten Sessellift hat er sich gegönnt.

Ein zweiter Clip von GoPro gibt weitere Einblicke in das wundervolle Domizil.

From the highest level of competition to leaving the sport in his prime, Mike Basich tells us his life story and proves that if you follow your dreams you can create your own personal oasis.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden