Die Idee ist ebenso einfach wie genial. Mittels Klemmen werden die Streben von Geländern zu einem Xylophon umfunktioniert. Je näher die Klemmen stehen, desto höher wird der Ton. Das funktioniert so gut, dass mit einem Stück Holz im vorbei gehen Jingle Bells gespielt werden kann. Eine sehr gute Aktion von Geometry Global!

Paris Résonne. Best wishes for 2016 from Geometry Global Paris.
Geometry creates a moment of music in the streets of Paris. In this performance, the communications agency has harmonized the railings of Paris to make them ring out with a positive message for the year to come.

[youtube]https://youtu.be/dDBuGbvfwy4[/youtube]

Via Urbanshit