Questlove & Kirk Douglas aka Black Simon and Garfunkel covern Katy Perrys + Miley Cirus

Black Simon Garfunkel besser bekannt als Questlove und Captain Kirk Douglas der legendären Roots Crew sind bei Jimmy Fallon zu Gast. Die beiden haben bereits Daft Punks “Get Lucky” im Simon & Garfunkel Style gecovert, diesmal ist es Katy Perrys “Roar“.

Außerdem gibt’s nach dem Klick eine sehr schön gemachte Acapella Version der Roots Crew und Jimmy Fallon von “We Can’t Stop” gemeinsam mit Skandal-Nudel Miley Cyrus.

Und ich find’s tatsächlich nicht so schlecht.

Questlove  Kirk Douglas aka Black Simon and Garfunkel covern Katy Perrys Roar

http://youtu.be/LGgiZHFqjs0

Via Testspiel