Vegane Black Metal Lasagne

Dieser Post ist zugegebenermaßen die Grenze des Zumutbaren. Aber auch geil und darum gehts, hahaha.
Früher hab ich nie verstehen können, wenn Leute auf die Frage welche Musik sie hören, mit “ooooch eigentlich alles” antworteten.
Damals krassester Rapnerd schloss das für mich eben auch Phil Collins, Black Metal oder Gabber ein, heute ist das ein wenig anders und mein musikalisches Interesse hat sich deutlich geöffnet.
Mit Black Metal kann ich immer noch nichts anfangen und auch vegane Lasagne wird es höchstwahrscheinlich nicht in naher Zukunft beim Blogbuzzterstammtisch im Peacetanbul geben- aber die Kombi von beidem… DAS geht dann wiederum doch.

Ein lebensbejaender junger Mann postet bei Youtube Videos von Kochrezepten und besingt diese mit Black Metal Voice.
Unfassbar gelacht über diese Perle und ja, Ihr dürft skippen.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=JZns7LYIpsw&[/youtube]