Das Ende der analogen Tonträger ist nah (mal wieder)

Immer raus mit den plakativen Headlines, sonst liest doch an einem Sonntag niemand mehr als unbedingt nötig. Habe ich mir sagen lassen. Vor ein paar Tagen ging die Nachricht durch das Netz, Pioneer hätte sich dazu entschieden den Technics SL 1200 nicht mehr weiter herzustellen. Es gibt wohl noch eine verwandte Variante, der wahre Klassiker allerdings wird ab sofort nicht mehr produziert. So’n Mist!

Nun zieht Sony nach und verkündet: Es werden keine Walkmans mehr produziert! Nur ganz nebenbei erwähnt stellt Sony seit diesem Jahr auch keine Flopys mehr her. Falls sich noch jemand an die Dinger erinnert. Dürfte allerdings deutlich uninteressanter als die Walkman-Sache sein.

Und alle so: Hä? Anscheinend hat Sony tatsächlich bis vor kurzem noch die portablen Abspielgeräte produziert, was mich ziemlich verwundert. Wer hat die denn noch gekauft? Ein Tapedeck habe ich schon lange nicht mehr und jenes, welches ich kürzlich auf der Straße fand, war leider kaputt.

Natürlich sterben desshalb nicht gleich die Kassetten mit aus, selbiges gilt für die Schallplatten (das wäre ja auch noch schöner!). Trotzdem wecken diese beiden Meldungen bei mir ein nostalgisches Gefühl in mir. Ich muss kurz meine Plattenspieler umarmen und bin gleich wieder zurück…

Via KE

Geschrieben von
More from buzzter

Silly Walks Discotheque – Afro Centric Mix Summer 2019

Total: 0 Facebook0 Twitter0 Google+0 Pinterest0Die Hamburger Silly Walks Disco kommt mit...
weiterlesen

Kommentare