Alex Goot covert Tupacs Changes

Vor einer Woche und 14 Jahren wurde Tupac Shakur in Las Vegas erschossen, beziehungsweise verschwand unter mysteriösen Umständen und chillt nun mit Biggie, Hendrix, Morrison und Elvis auf der Insel wo auch Lost gedreht wurde.

Zu diesem traurigen Anlass stelle ich euch Alex Goots Coverversion von Changes vor. Ich bin etwas ambivalent was den Track angeht. Das trifft für das Original allerdings auch zu. Trotzdem!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=36dRW2dr4ck[/youtube]

Nach dem Klick gibt es noch, nicht vollständig deckungsgleich mit Thema, Nina Gordons Coverversion von NWAs „Straight Outta Compton“. Folk vom Feinsten.

Nina Gordon – Straight Outta Compton
[audio:https://blogbuzzter.de/media/Straight-Out-Of-Compton.mp3|titles=Straight Out Of Compton]