The gay shoe clerk from 1903

Damals war der Anblick einer Wade – nebenbei bemerkt in einem Strumpf der so mancher Stahltür Konkurrenz gemacht hätte – schon etwas ganz besonderes. Das Angebot des Anblicks selbst implizierte schon genügend Ambitionen, die Dame wollte geküsst werden. Der clevere Schuhverkäufer von 1903 nutzte die Gunst der Stunde, aber seht selbst.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=OefaZehILTs[/youtube]

Via Retronaut