Frozen (2010) – Trailer

Frozen ist ein kleiner feiner Survival-Horrorfilm von Adam Green (Hatchet), der im Midnight Slot vom diesjährigen Sundance Festival zu sehen sein wird und auch schon auf dem But-Numb-A-Thon Festival für sehr positive Reaktionen gesorgt hat. Die Story erinnert sehr an Open Water; die Umsetzung soll jedoch wesentlich gelungener sein.

3 Freunde wurden durch einen dummen Zufall in einem Schneesturm im Schneelift vergessen. Während alle anderen schon dem Après-Ski frönen, beginnt für die drei Zurückgebliebenen der Kampf ums nackte Überleben. Jede Möglichkeit, die sich aus so einer beschissener Situation ergeben kann, wird in diesem Nervenzerfetzer durchgespielt. Der Film soll intensiv und hart sein und dich zum Fingernägelkauen und Bettnässen bringen. Wenn´s weiter nichts is? Hier die Beschreibung der Reaktion eines Film-Reviewers:

„To say that Frozen is a stressful and intense film is an understatement. When I get scared or anxious during a movie, I do this T-shirt Ninja thing where I pull my shirt up over my mouth and nose. It’s like I’m hiding, but not really. Actually, I’m not sure what that accomplishes, but it seems to be my scary movie habit, and I found myself in that position almost throughout the entire last hour of Frozen“.(via Brutal As Hell)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=t5xNthNKdD0[/youtube]