Sex Tape Playlist – Too $hort ist zurück

Too $hort

Es ist schon eine Weile her, seit ich Neuigkeiten von Too $hort gehört habe. Nun aber habe ich bei Kollegen Can seine Sex Tape Playlist entdeckt. Im Prinzip ein Album mit neuen Tunes, vom Konzept her aber angelegt wie Drakes More Life Playlist / Album.

Der Playlist Begriff soll wohl andeuten, dass es zwar mehr ist als ein Mixtape, jedoch nicht das Gewicht eines echten Albums hat. Das kann ich nicht ganz nachvollziehen, denn entweder es ist so gut, dass Du es veröffentlichst, oder eben nicht.

Wie auch immer. Too $horts Sex Tape geht mir sehr gut rein. Er ist sich treu geblieben. Inhaltlich sowieso, immer noch am pimpen. Aber auch vom Sound her. Klassische Westcoast Sound-Ästhetik. Features sind Ymtk, Stressmatic, Bandaide, Oke Junior, Philthy Rich, Sucheata Ivey und Mowii. Mir allesamt komplett unbekannt.

Fensterscheiben runter, Arm raus.

Sex Tape Playlist

1. Can’t Take Her f. Ymtk
2. Dance Like You Fuckin’
3. 10 Bad Bitches f. Stresmatic
4. Pull Yo Trophies Out f. Philthy Rich
5. Don’t Suck Dick
6. Balance
7. Give ‘Em the Blues f. Ymtk, Bandaide & Oke Junior
8. Feelin’ Somethin’ f. Sucheata Ivey
9. I Ain’t Throwin’ f. Mowii
10. New Bitch
11. Sloppy Seconds Leftovers (Ekzakt Remix)

Via RapnBlues

Geschrieben von
More from buzzter

Mashups – Rap auf Comic Filmen

Total: 1 Facebook1 Twitter0 Google+0 Pinterest0Auf seinem Instagram Kanal veröffentlicht Mylo The...
weiterlesen

Kommentare